Eisklettern in den Dolomiten

  • Dauer:
    mind. 2 Tage
  • Termine:
    jederzeit von Dezember-März
  • Preis bei 1 Teilnehmer:
    ab €620
  • Preis bei 2 Teilnehmern (pro Person):
    ab €350
  • Max. Teilnehmerzahl:
    2 Personen

 

Die Dolomiten – im Sommer ein begehrtes Ziel vieler Kletterer und Bergsteiger – bieten im Winter unzählige Möglichkeiten zum Eisklettern. Durch die hohe Lage vieler Eisfälle startet die Saison oft schon im Dezember und auch Ende März sind meist noch gute Verhältnisse vorzufinden. Schon die Zustiege durch die atemberaubende Winterlandschaft sind genial, und spätestens beim Klettern weißt du dann, warum die Dolomiten eines der besten Eisklettergebiete der Alpen sind…Erlebe mit uns die schönsten Eisfälle der Dolomiten!!! Gerne erstellen wir ein auf deine Bedürfnissse zugeschnittenes und auf die aktuellen Eisverhältnisse angepasstes Programm. Vom 2-tägigen Kurztrip bis zum 1-wöchigen Eiskletter-Urlaub ist alles möglich…Die Dolomiten eignen sich übrigens auch perfekt für mehrtägige Kurse…Tourenvorschläge mittlerer Schwierigkeit (bis WI4+):

  • Corvara „Schwert des Damokles“, „Lujanta“, „Pisciadu“
  • Pragser Eisklettergarten „Rosslahne“
  • Sottoguda-Schlucht

Tourenvorschläge schwer (bis WI6):

  • Langental „Piovra“, „Jumbo Jet“
  • Val Lasties „Cassiopeo“
  • Val Travenanzes „Sogno Canadese“

Voraussetzungen:

  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit
  • Eisklettern bis Schwierigkeitsgrad WI4+ im Nachstieg
  • Gute Kondition

Leistungen:

  • Begleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer
  • Preis excl. Spesen, Transfer- und Übernachtungskosten
  • Leihausrüstung (Gurt, Helm, Eispickel, Steigeisen)

Zurück Anfragen

 
Das Team
BergführerBerg- und SchiführerStaatlich geprüfter Skilehrer
SalewaIntersport PatrickWC Logo

+43 676 9335115

sichere dir dein abenteuer!

Jetzt anfragen