3 Zinnen – 3 Tage

  • Dauer:
    3 Tage
  • Termine:
    jederzeit auf Anfrage von Mitte Juni bis Ende September
  • Preis bei 1 Teilnehmer:
    €990
  • Preis bei 2 Teilnehmern (pro Person):
    €550
  • Max. Teilnehmerzahl:
    2 Personen pro Bergführer

 

3 eindrucksvolle Tage an den Drei Zinnen, DAS Wahrzeichen der Dolomiten. Über die gar nicht so einfachen Normalwege klettern wir auf die Gipfel der Großen (2.999m), Kleinen (2.857m) und Westlichen Zinne (2.973m). Die Normalwege auf die Große&Westliche Zinne erreichen den 3. Schwierigkeitsgrad, bei der Kleinen Zinne wird’s etwas schwieriger – hier ist der untere 4. Grad gefordert. Der ideale Ausgangspunkt ist die Auronzohütte, von dieser sind die Einstiege der jeweiligen Touren in kurzer Zeit zu erreichen, und der Kaffee nach der Tour kann bei super Ausblick genossen werden! Fantastische Ausblicke auf die gegenüberliegende Cadingruppe sowie auf die vergletscherten Berge des Alpenhauptkamms und tolle Klettermetter auf die wohl bekanntesten Berge der Dolomiten machen diese 3 Tage zu einem Bergerlebnis, dass man so schnell nicht vergisst…

Voraussetzungen:

  • Schwindelfreiheit
  • Trittsicherheit
  • Klettern bis Schwierigkeitsgrad UIAA 4 im Nachstieg
  • Gute Kondition

Leistungen:

  • Begleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer
  • Preis excl. Spesen, Transfer- und Übernachtungskosten
  • Leihausrüstung (Gurt, Helm)

Zurück Anfragen

 
Das Team
Mathias Leo
Mathias Leo

Früh übt sich – schon als kleiner Junge war ich mit dem AV auf diversen Jugendcamps  in den Bergen unterwegs. Diese Ausflüge prägten mein Leben sehr – natürlich im positiven Sinne!

 
Mag. Georg Weihs
Mag. Georg Weihs

Georg Weihs ist staatlich geprüfter Schilehrer und Schiführer, Langlauflehrer, Snowboardlehrer, Bergwanderführer, Hochseilgartentrainer, Moorpädagoge, studierter Sportlehrer.

 
BergführerBerg- und SchiführerStaatlich geprüfter Skilehrer

+43 676 9335115

sichere dir dein abenteuer!

Jetzt anfragen