Großvenediger – die „weltalte Majestät“

Dauer Termine Max. Teilnehmerzahl:
2 Tage Täglich auf Anfrage von Ende Juni bis Ende September 8 Personen

Mit 3.657m ist der Großvenediger der höchste Gipfel in Salzburg. Wir starten von Neukirchen am Großvenediger, beim Parkplatz im Obersulzbachtal, von dort geht’s mit dem Venedigerbus weiter. Nach ca. 1,5-2h Gehzeit erreichen wir dann die Kürsinger Hütte auf 2.558m. Von dort genießen wir einen fantastischen Ausblick auf die umliegende Gletscherwelt. Am nächsten Tag geht’s auf den Großvenediger, eine technisch einfache, aber aufgrund der Spaltengefahr ernstzunehmende Hochtour, den Gipfel erreichen wir nach ca. 4-5h. Bei einem atemberaubenden Panorama am „Dach Salzburgs“ können wir unsere verdiente Gipfelrast genießen, ehe es wieder retour zur Hütte und zum Startpunkt im Obersulzbachtal geht.

Voraussetzungen:

  • Trittsicherheit
  • Gute Kondition

Leistungen:

  • Begleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung (Gurt, Steigeisen)
  • Preis excl. Spesen, Übernachtungskosten, Transferkosten, etc.

Preis: € 650,- (1 bis 3 Personen)
€ 180,- pro Person (ab 4 Personen) zzgl. Taxi und Hüttenübernachtung

 

Zurück Anfragen

 
Das Team
Mathias Leo
Mathias Leo

Früh übt sich – schon als kleiner Junge war ich mit dem AV auf diversen Jugendcamps  in den Bergen unterwegs. Diese Ausflüge prägten mein Leben sehr – natürlich im positiven Sinne!

 
Mag. Georg Weihs
Mag. Georg Weihs

Georg Weihs ist staatlich geprüfter Schilehrer und Schiführer, Langlauflehrer, Snowboardlehrer, Bergwanderführer, Hochseilgartentrainer, Moorpädagoge, studierter Sportlehrer.

 
BergführerBerg- und SchiführerStaatlich geprüfter Skilehrer

+43 676 9335115

sichere dir dein abenteuer!

Jetzt anfragen