Großvenediger 3657m

Mit Tourenschi auf den vierthöchsten Gipfel Österreichs: Weithin erstrahlt die Gestalt des Großvenedigers über den Nationalpark Hohe Tauern. Seine weißen, gletscherbedeckten Flanken sind geradezu prädestiniert für eine unvergessliche Schihochtour. Die Besteigung des Großvenedigers – für konditionsstarke Schitourengeher ein durchaus lohnenswertes Ziel.Viele Sagen und Mythen gibt´s rund um den Grossvenediger, eine davon – die Fernsicht vom Gipfel bis nach Venedig kann jedoch von allen Bezwingern selbst herausgefunden werden.

Leistungen

  • Begleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer.
  • Leihmaterialien wie Steigeisen, Klettergurt, Karabiner sind im Preis inbegriffen.

Anfang März bis Anfang Juni:

Preis: € 650,- (1 bis 3 Personen)
€ 180,- pro Person (ab 4 Personen) zzgl. Taxi und Hüttenübernachtung

Preis: € 650,-

Zurück Anfragen

 
Das Team
Mathias Leo
Mathias Leo

Früh übt sich – schon als kleiner Junge war ich mit dem AV auf diversen Jugendcamps  in den Bergen unterwegs. Diese Ausflüge prägten mein Leben sehr – natürlich im positiven Sinne!

 
Mag. Georg Weihs
Mag. Georg Weihs

Georg Weihs ist staatlich geprüfter Schilehrer und Schiführer, Langlauflehrer, Snowboardlehrer, Bergwanderführer, Hochseilgartentrainer, Moorpädagoge, studierter Sportlehrer.

 
BergführerBerg- und SchiführerStaatlich geprüfter Skilehrer

+43 676 9335115

sichere dir dein abenteuer!

Jetzt anfragen